Project Description

Trainer:in (m/w/d) für den Bereich Werkstatt

Im Projekt AusbildungsFit unterstützen wir Jugendliche zwischen 15 und 21 Jahren auf ihrem Weg zur Erlangung einer individuellen Ausbildungsreife.Wir suchen für unseren Standort in Elsbethen ab September eine:n Trainer:in für den Bereich Werkstatt für 35 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben

  • Aktivierung der Jugendlichen und Einüben der Kompetenzen im fachlichen Bereich und im Bereich der allgemeinen „Arbeitstugenden“
  • Inhaltliche Gestaltung des Trainingsmoduls Werkstatt (Metall/Holz) als Berufsvorbereitung
  • Aufbau eines professionellen Vertrauensverhältnisses mit dem/der Jugendlichen und Beziehungsarbeit unter Abstimmung mit den Kolleg:innen im Coaching
  • Vermittlung von Basiskompetenzen in der Wissenswerkstatt
  • Mitgestaltung sportlicher Aktivitäten und externer Workshops

Die Anforderungen

  • eine abgeschlossene (handwerkliche/technische) Berufsausbildung mit der Bereitschaft einer pädagogischen Weiterbildung oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit, (Sozial)pädagogik, Psychologie oder eine gleichwertige Ausbildung mit handwerklichen/technischen Vorkenntnissen aus der Wirtschaft.
  • Verständnis für und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen (Altersgruppe 15 – 24 Jahre)
  • Teamgeist, Reflexionsfähigkeit, Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Belastbarkeit und eine optimistische Lebenseinstellung
  • PC-Grundkenntnisse, moderne Medien und kaufmännische Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit
  • Freiraum für Gestaltung eigener Ideen
  • Möglichkeiten der Erweiterung des Aufgabenfeldes und der Gehaltseinstufung je nach Qualifikation
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Starke unternehmensinterne Vernetzung
  • Büro mit Parkplatz
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Fortbildungen und Supervision
  • Anstellung nach KV  (SWÖ, Verwendungsgruppe 7/1 € 2.443,30 bei 37 WS)

Bei Interesse am bestehenden Stellenangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Motivationsschreiben) an Iris Brunnauer, Bakk.phil. MA:

Mail: i.brunnauer@einstieg.or.at

Details zum Projekt

Seite drucken