MutMachen/GenerationenLernen für ukrainische Kinder

Wir setzen uns seit vielen Jahren für junge Menschen mit Zuwanderungs-/Fluchthintergrund ein. Unsere ehrenamtlichen Mentor*innen unterstützen die Mentees  in ihrem Spracherwerb und begleiten sie auf ihrem individuellen Bildungs- und/oder Lebensweg.

Bereits in den vergangenen Jahren haben wir immer versucht, auf den aktuellen Bedarf bestmöglich einzugehen und Hilfe rasch zu vermitteln.

Der Ukrainekrieg und die dadurch ausgelöste Fluchtbewegung stellt unsere Gesellschaft nun erneut vor große Herausforderungen. Die ersten ukrainischen Familien mit Kindern sind bereits in Salzburg angekommen und werden im ersten Schritt mit Essen, Kleidung und Wohnplätzen versorgt. Wir stehen bereits in engem Austausch mit den dafür zuständigen Organisationen und bereiten uns auf die ersten Anfragen ukrainischer Kinder und Jugendlicher nach ehrenamtlichen Unterstützer*innen vor.

Wenn Sie Interesse haben, sich ehrenamtlich für ukrainische Kinder zu engagieren, senden Sie uns bitte ein Mail mit Ihren Kontaktdaten. Wir werden Sie im Laufe der darauf folgenden Tage kontaktieren, über die Einsatzmöglichkeiten informieren und gemeinsam mit Ihnen die weiteren Schritte vereinbaren.

Projekt MutMachen

Projekt GenerationenLernen

Mag. Barbara Freiszmuth
Betriebsleitung und Koordination
Tel: 0650/943 85 86
b.freiszmuth@einstieg.or.at