Logo Verein Einstieg

Willkommen beim Einstieg!

Wir bieten für Jugendliche und junge Erwachsene - besonders für jene mit Benachteiligungen - Beratung und Unterstützung mit dem Ziel der Berufsorientierung, der Berufsfindung, des Einstiegs ins Berufsleben und der Erhaltung des Arbeitsplatzes.

spam.trap@einstieg.or.atweb-trap@einstieg.or.at
http://asterix.einstieg.or.at
Kurse
Coaching, Betreuung, Assistenz, Beratung
Angebote für Mädchen und junge Frauen
Lernbetreuung und Nachhilfe
Abschluss nachholen
Mentoring
UeberUns
Über Uns
Links
Links
FördergeberInnen
FördergeberInnen
News
News
Spenden
Spenden
Regionalsuche
Regionalsuche
Stellenangebote
Stellenangebote
Berater*in/Trainer*in Kompass - Bildungsberatung für Mädchen
29. Juli 2021

Kompass begleitet Mädchen und junge Frauen mit Workshops und Einzelberatungen auf ihrem Weg zu einer selbstbestimmten Berufs- und Zukunftsplanung.

 

Wir suchen ab November 2021 am Standort Salzburg Stadt eine Trainer*in/Berater*in (Teilzeit, 20-32 Stunden)

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Workshops mit Mädchengruppen von sechs bis 19 Jahren an Schulen und online
  • Information, Orientierung und Beratung von Mädchen und jungen Frauen zwischen zwölf und 24 Jahren und deren Umfeld in Phasen der Berufsorientierung
  • Ressourcenorientiertes und selbstwertförderndes Arbeiten mit Teilnehmer*innen
  • Vertretung von Kompass bei Vernetzungstreffen, Berufsinfo-Messen, Schul- bzw. Elternveranstaltungen

Die Anforderungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen (Sozial-)Pädagogik, Psychologie, Soziale Arbeit o.Ä. und Erfahrung in der (Bildungs-)Beratung. Sie haben schon mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und die Arbeit mit unterschiedlichen (Alters-)Gruppen macht Ihnen Freude.
  • Sie bringen Gender- und Diversity-Kompetenz sowie Freude an und Erfahrung mit feministischer Mädchenarbeit mit.
  • Ihre Begeisterung für Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften geben Sie gerne weiter und probieren Neues in diesem Bereich ohne Scheu aus, v.a. wenn es um digitale Tools geht.
  • Auch bei Workshops arbeiten Sie gerne im Team, übernehmen aber darüber hinaus gerne eigenständig Aufgaben.
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins und bereit, mit unserem Dienstauto Schulen im ganzen Bundesland zu besuchen.

Unser Angebot

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen, motivierten Team
  • Eine Position, in der durch wöchentlich wechselnden Workshop-Zeiten viel zeitliche Flexibilität gefordert ist - die damit aber auch Freiraum bietet
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Fortbildung und Supervision sind selbstverständlich
  • Möglichkeit zum Homeoffice (sofern mit Workshop-Zeiten vereinbar)

Für diese Position gilt ein monatliches Mindestgrundgehalt auf Basis Vollzeit (38h) von mind. 2.661,20 (Kollektivvertrag SWÖ VWG 8/Einstufung nach Vordienstzeiten und Qualifikation). Bei Interesse am bestehenden Jobangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis zum 30.8.2021 an:

Mag.a Ruth Mayr (Leitung Kompass Bildungsberatung)
kompass@einstieg.or.at
0664/822 7213

Bei einer Zusage ist ein aktueller Strafregisterauszug für die Kinder- und Jugendwohlfahrt auf eigene Kosten beizubringen.

 

Die Kompass Bildungsberatung für Mädchen wird gefördert von Land Salzburg sowie dem Frauenbüro der Stadt Salzburg.

Office-Allrounder*in in Vollzeit
07.07.2021

Für die Beratungseinrichtung „Meine Chance“ sucht die Bietergemeinschaft Mentor GmbH & Einstieg ins Berufsleben GmbH für die Stadt Salzburg eine/n

Office-Allrounder*in w/d/m in Vollzeit (38 WS)

Ihre Aufgaben

  • Front- und Back-Office-Management
  • Terminmanagement für die Berater*innen
  • Büroorganisation, Einkaufsorganisation, Kassaführung
  • Unterstützung der Berater*innen beim Berichtswesen
  • Kommunikation nach außen und zum Auftraggeber (AMS)
  • Protokollführung, Erstellen von Präsentationen und Schulungsmaterialien

Die Anforderungen

Sie sind (fast) immer gut gelaunt und stecken damit andere an. Sie lieben es zu organisieren, strukturieren und zu kontrollieren. Sie haben eine Affinität zu Listen und ein fast schon ungesundes Bedürfnis, in diesen Fehler zu finden und auszubessern. Am Computer kennen Sie sich aus und können den Kolleg*innen im Notfall auch bei Fragen zu Outlook, Word und Exel helfen. Sie haben schon mal im Büro gearbeitet und die Fähigkeit, ihrer Chefin Wünsche von den Augen abzulesen (oder so was in der Art…). Sie sind ein/e Teamplayer*in und können selbständig Aufgaben identifizieren und bearbeiten. Sie telefonieren gerne und es macht Sie froh, anderen die Arbeit zu erleichtern.

Unser Angebot

  • Ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet das Fachwissen, soziale Kompetenz und Eigenverantwortung miteinander verbindet
  • Ein ausgezeichnetes Betriebsklima

Für diese Position gilt ein monatliches Mindestgrundgehalt von 2.278,90 € (Kollektivvertrag SWÖ 6/ Verwendungsgruppe nach Vordienstzeiten). Bei Interesse am bestehenden Jobangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben im pdf-Format) an folgende Mail-Adresse: Anita Heiden (Projektleitung):

a.heiden@einstieg.or.at

Berater*in für AMS Projekt (30 WS)
28.06.2021

Die Bietergemeinschaft „Einstieg GmbH“ und „Mentor GmbH & Co OG“ führt an den Standorten Salzburg, Hallein, Bischofshofen, Zell am See und Tamsweg eine Maßnahme für Teilnehmer*innen des AMS mit multiplen Vermittlungshemmnissen durch. Ein multiprofessionelles Team betreut die Teilnehmer*innen in Erstgesprächen, vertiefenden Coachings, Workshops und im offenen Raum bedarfsorientiert.

Für den Standort Salzburg Stadt und für Springerdienste suchen wir:

Berater*innen w/d/m

(30 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende und ganzheitliche Beratung und Betreuung Erwachsener mit multiplen Vermittlungshindernissen (Fördergeber: AMS)
  • Case Management, Beziehungsaufbau, Perspektivenentwicklung und Aktivitäten-Planung
  • Eigenständiges Arbeiten im Beratungssetting
  • Vernetzung mit bereits bestehenden zielgruppenspezifischen Angeboten
  • Kooperation mit anderen Betrieben
  • Bieten vermittlungsorientierter Unterstützungsmaßnahmen
  • Dokumentation des Betreuungsverlaufs und Berichtwesen zum Auftraggeber (AMS)

Die Anforderungen:

  • Berufsausbildung im sozialpädagogischen Bereich (Pädagogik/ Psychologie/ FH Sozialarbeit)
  • Erfahrung in der Erwachsenenarbeit
  • Case Management – Kenntnisse, Fähigkeit zur Empathie
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Zielorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft zwischen den Standorten, Bereitschaft zur Vertretung der Kolleg*innen
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeit
  • Flexibilität und Belastungsfähigkeit
  • Hohe Motivation für niederschwellige und zielorientierte Beratungen

Unser Angebot:

  • Sehr gute Einschulung in sämtliche Bereiche
  • Einbindung in ein sympathisches Team
  • Vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, das Fachwissen, soziale Kompetenz und Eigenverantwortung miteinander verbindet
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima

Für diese Position gilt ein monatliches Mindestgrundgehalt auf Basis Vollzeit (38h) von mind. 2661,20 € (Kollektivvertrag SWÖ/ Verwendungsgruppe 8/  Einstufung nach Vordienstzeiten). Bei Interesse am bestehenden Jobangebot richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an Mag.a Martina Hieke an folgende Mail-Adresse:

m.hieke@einstieg.or.at

Gefördert von: