Kompass

Sozialpädagogische Betreuung

Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis zum vollendeten 26. Lebensjahr, die Begleitung und Hilfe bei der Arbeits- oder Ausbildungssuche, im Umgang mit Ämtern, bei rechtlichen, finanziellen oder gesundheitlichen Problemen brauchen.

  • Begleitung im gesamten Bewerbungsprozess: Berufsorientierung, Arbeitsplatz- bzw. Lehrstellensuche, Unterstützung bei Bewerbungen, Bewerbungstraining, Begleitung zu Vorstellungsgesprächen, Betriebskontakte, beratende und begleitende Unterstützung bei erneuter Arbeitslosigkeit
  • Hilfe und Begleitung in Angelegenheiten mit Institutionen und Ämtern (z.B. Sozialamt, Finanzamt, AMS, Fremdenamt, Krankenkassen, etc.)
  • Unterstützung und Begleitung bei der Suche und Kontaktaufnahme mit Beratungsstellen für verschiedene Anliegen (z.B. Schuldner*innenberatung, Suchtberatung, Männerwelten, Akzente, Arbeiterkammer, Mieter*innenschutz, Kinder- und Jugendanwaltschaft, etc.)
  • Unterstützung in rechtlichen Belangen (z.B. Rechtsanwaltssuche, Suche von Rechtsberatungsstellen, Begleitung zu Gericht, Aufenthaltsverlängerung, Beantragung der Staatsbürgerschaft, etc.)
  • Unterstützung bei gesundheitlichen Problemen (Suche nach Ärzt*innen oder Therapeut*innen sowie Begleitung zu Terminen)
  • Organisieren von Lernhilfe, Lernpatenschaften oder Lernunterlagen
  • Krisenintervention, Konfliktmanagement

Kompass Sozialpädagogische Betreuung im Kontext der Arbeitsintegration richtet sich an Abgänger*innen aus den Pflichtschulkursen und anderen Einrichtungen der Einstieg GmbH. Bei vorhandenen Ressourcen können die Dienstleistungen auch für Teilnehmer*innen außerhalb der Betriebe der Einstieg GmbH erweitert werden.

Kontakt

Kompass Sozialpädagogische Betreuung
Eberhard-Fugger-Str. 7/2
5020 Salzburg

Leitung
Mag.a Miriam Pecherstorfer
T: 0664 / 820 86 37
E: kompassbetreuung@einstieg.or.at

Anfahrt via Googlemaps

Unser Team

Kompass Sozialpädagogische Betreuung wird gefördert aus Mitteln von:

Team

miriam-pecherstorfer